Schwerbehindertenvertretung

Für alle Einrichtungen der ctt mbH gibt es eine Gesamtschwerbehindertenvertretung, die die Interessen der Schwerbehinderten wahrnimmt.

Sie ist in der Delegiertenversammlung und in den Ausschüssen der GMAV als ständiges Mitglied vertreten.

In dieses Amt wurde Martina Altmeier aus dem Caritas Krankenhaus Lebach gewählt.

Nach § 95 Abs. 1 SGB IX ist es Aufgabe der Schwerbehindertenvertretung, die Eingliederung schwerbehinderter Menschen zu fördern, ihre Interessen wahrzunehmen und ihnen beratend und helfend zur Seite zu stehen.

 

 

Kontakt:

Frau Martina Altmeier

Tel: 0 68 81 – 501 6111

e-mail: m.altmeier(at)caritas-krankenhaus-lebach(punkt)de

 

  

Informationen

 

§ 95 SGB IX Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung (pdf-Datei)

 

Gleichstellung behinderter mit schwerbehinderten Menschen nach § 2 Abs. 3 SGB IX (pdf-Datei)

 

 

weitere nützliche Hinweise und Tipps unter:

www.schwbv.de